Startseite Ziele Projekte Satzung Partner Kontakt Impressum


Verbesserung der Gesprächsführungs-kompetenz bei Studierenden der Humanmedizin: Evaluation des Praktikums Psychosomatik und Psychotherapie im Studienhospital


Die interaktionelle Kompetenz des Arztes beeinflusst die Zufriedenheit und den Gesundheitsstatus des Patienten. Daher kommt der Vermittlung dieser Kompetenz im Medizinstudium besondere Bedeutung zu. Diese erfolgt unter anderem im Praktikum Psychosomatik und Psychotherapie.

Seit dem WS2008/09 wird das Praktikum im Studienhospital der Medizinischen Fakultät der WWU mit Schauspielerpatienten durchgeführt. Dies hat zu einer Verbesserung der Evaluation durch die Studierenden um 50% geführt. In diesem Projekt soll differenziert erhoben werden, ob das Praktikum die Gesprächsführungskompetenz der Studierenden tatsächlich erhöht, und welche Verbesserungen am Praktikum ggf. vorzunehmen sind. Darüber hinaus können positive Evaluierungen des innovativen Lehransatzes zur Implementierung ähnlicher Konzepte an anderen Hochschulen beitragen.

Zu diesem Zweck soll mit dem Roter Interaction Analysis System (RIAS) ein differenziertes Fremdbeurteilungssystem eingesetzt werden.
Dieses wurde zur Mikroanalyse der Arzt-Patient-Kommunikation anhand von Videoaufzeichnungen entwickelt. Es ist bekannt, dass strukturierte Interventionen die Gesprächsführungskompetenz von Ärzten verbessern können. Untersuchungen an Studierenden, die mit Schauspielerpatienten trainiert wurden, liegen bislang nicht vor.

Es sollen in einem RCT 60 Studierende des
4. klinischen Semesters zwei Anamnesegespräche mit Schauspielerpatienten durchführen. 30 Studierende, die in die Interventionsgruppe randomisiert wurden, nehmen zwischen den Gesprächen am Praktikum teil, weitere 30 (Kontrollgruppe) erhalten das Praktikum nach dem zweiten Gespräch. Die Gespräche werden videografiert und mit dem RIAS ausgewertet. Gruppenunterschiede werden mittels Kovarianzanalyse (ANCOVA) berechnet.

Die Ergebnisse der Untersuchung werden für das Jahr 2011 erwartet.

<-- zurück